Lesvos Taxi Service

Taxiunternehmen auf Lesbos

  

Touren/Ausflüge

Wir möchten Ihnen die Möglichkeit bieten, die Insel Lesbos in Ihrem eigenem und für Sie angenehmen Tempo zu erkunden. Im Anschluss aufgeführt finden Sie einige der beliebtesten Touren, die die Insel zu bieten hat. Alle Touren und Ausflüge können Sie Ihren Vorlieben und Bedürfnissen anpassen und auch jederzeit mit unserer Hilfe neu planen. Auf all Ihren Ausflügen haben Sie genügend Zeit Aussichtspunkte zu genießen, Denkmäler zu besuchen, Fotos zu machen, Andenken zu kaufen und sich an wunderschönen Orten mit Erfrischungen und Speisen zu stärken. Die Ausflüge können an jedem beliebigen Punkt beginnen. Schauen Sie doch einfach mal in unsere Fotogalerie, um einen ersten Eindruck, von den von uns angebotenen Touren/Ausflüge, zu bekommen. (Die Fotos wurden von uns aufgenommen.)

Unsere Taxis können stundenweise, halbtags, für den ganzen Tag oder auch mehrere Tage gebucht werden. Für weitere Informationen und/oder Preise für Touren/Ausflüge, kontaktieren Sie uns einfach direkt.

Tagesausflug Süden-Osten-Norden- Mitte von Lesbos

Wir besuchen in Mytilini die größte Burg der Insel und dann geht es weiter nach Moria zum wunderschönen römischen Aquädukt. Auf der Fahrt entlang der östlichen Küste beeindruckt die schöne Landschaft, die blaue Ägäis und gegenüberliegend die Türkische Küste. In Mandamados machen wir halt und besuchen das Kloster Taxiarchis (Erzengel Michael & Gabriel). In den ortsansässigen Töpfereien können Sie handgemachte Keramik bestaunen oder kaufen. Als nächstes biegen wir nach Skala Sikamineas ab. Dort steht in einem malerischen kleinen Fischerhafen die kleine Kapelle Panagia Gorgona (Meerjungfrau). Weiter geht es zur Nordspitze der Insel nach Molivos. Auch dort besuchen wir eine Burg, die sich auf dem höchsten Punkt des Ortes befindet. Unterhalb der Burg verweilen wir im kleinen Hafen von Molivos, um etwas zu trinken und Fotos zu machen. Danach geht es in den Nachbarort Petra mit einer besonderen Attraktion. Hoch oben auf einem schroffen Felsen befindet sich die Kirche der Jungfrau Maria. 114 Stufen führen hinauf zu ihr und Sie haben von dort einen guten Ausblick aufs Meer und die kleinen Gassen des Ortes. Später geht es weiter zur Inselmitte nach Skala Kalloni. Der Ort liegt am Golf von Kalloni und hat einen hübschen Dorfplatz. Weiter geht es entlang der Salinen, wo sie eine große Schar Flamingos und viele weitere Vögel beobachten können. Zurück nach Mytilini geht es dann durch schöne Naturlandschaften.

Tagesausflug Norden- Westen von Lesbos

Wir fahren durch Petra (Molivos), Anaxos und Skoutaros zum Schildkrötenteich kurz vor Skalochori. Direkt in Skalochori können Sie ein altes türkisches Minarett bestaunen. Durch das Dorf Vatoussa geht es weiter ins schöne Bergdorf Antissa. Dort lädt ein malerischer Dorfplatz zum Verweilen bei einer Erfrischung ein. In der Nähe von Sigri besuchen wir das auf einem hohen Berg gelegene Kloster Ypsilou. Das Panorama dort oben ist atemberaubend und Sie haben einen traumhaften Blick auf die westlich gelegene Vulkanlandschaft. Danach erreichen wir den versteinerten Wald, wo Sie genügend Zeit haben auf einem Rundweg die Bäume zu bestaunen. Im Anschluss besuchen wir das Museum im Sigri. Dort erfahren Sie mehr über die Entstehung des versteinerten Waldes und die vulkanische Struktur der Umgebung. Nach einem Besuch der kleinen Burg von Sigri, fahren wir zurück zu unserem Ausgangspunkt. (Ein Besuch des Dorfes Skala Eressos ist möglich.) 

Tagesausflug Norden- Mitte- Süden von Lesbos

Wir fahren durch das Dorf Petra (Molivos) zu den Salinen nach Kalloni. Dort können Sie Flamingos und viele andere Vögel bestaunen. Weiter geht es entlang des Golfs von Kalloni durch Achladeri. Dort tauchen wir in das südliche Waldgebiet von Lesbos ein. Wir erleben auf unsere Fahrt eine wunderschöne Naturlandschaft, fahren durch die Bergdörfer Ampeliko und Akrasi und dann runter an die Küste. Entlang des Strandes geht es durch den Ort Melinda bis zur kleinen Stadt Plomari. Hier können Sie  ausgiebig bummeln, niedliche kleine Läden besuchen oder eins der Museen (zum Beispiel das Ouzomuseum). Für den Rückweg fahren wir die Strecke am Golf von Gera entlang. (atemberaubende Landschaft)

Tagesausflug Norden- Mitte von Lesbos

Wir fahren durch Petra (Molivos), Anaxos, Skoutaros und Filia zum Kloster Moni Limonos (Heiliger Ignatius) in der Nähe von Kalloni. Später fahren wir entlang der Salinen und dem Golf von Kalloni bis zu den Ruinen des Tempels Messa. Nach der Besichtigung geht es nach Agia Paraskevi. Dort können Sie eine alte Olivenpresse besichtigen, schöne Herrenhäuser und die Kremasti-Brücke. Unser Weg führt uns dann durch den Ort Napi um nach Mandamados zu gelangen. Dieser Ort ist bekannt für die ansässigen Töpfereien, traditionellen Joghurt, Käse und natürlich das Kloster Taxiarchis (Erzengel Michael& Gabriel). Später fahren wir entlang der Nordküste mit wunderbarem Blick auf die türkische Küste in das malerische Fischerdorf Skala Sikamineas. Nach einen ausgiebigen Bummel geht es über Molivos zurück zum Ausgangspunkt.

Tagesausflug Norden- Mitte- Mitte- Süden von Lesbos

Wir fahren durch das Dorf Petra (Molivos) zu den Salinen nach Kalloni. Dort können Sie Flamingos und viele andere Vögel bestaunen. Entlang dem Golf von Kalloni fahren wir nach Achladeri und dort in das südliche Waldgebiet von Lesbos. Wir erleben auf unserem Weg zum traditionellen Bergdorf Agiasos (bekannt für seine Töpferwaren, Holzschnitzereien und Kräuter) traumhafte Naturlandschaften. Dort angekommen, haben Sie Zeit für einen ausgiebigen Bummel durch die Gassen und einem Besuch der berühmten Kirche der Jungfrau Maria. Im Anschluss geht es nach Karini. Dort befindet sich der hohle Baum, indem angeblich der einheimische Maler Theophilos gewohnt haben soll. Auf unserem weiteren Weg besuchen wir die Ruinen des Tempels Messa, um uns hinterher wieder auf den Heimweg zu machen.

Miniausflug im Norden von Lesbos

Wir fahren durch Petra (Molivos) um Petri zu erreichen. Dort haben Sie einen atemberaubenden Ausblick auf Petra und die umliegende Region. Im weiteren Verlauf fahren wir durch Stipsi, Ypsilometopo, Pelopi (in diesem Ort liegen die Wurzeln des amerikanischen Präsidentschafts-kandidaten Michael Dukakis) und Kapi bis nach Mandamados. Dieser Ort ist bekannt für die ansässigen Töpfereien, traditionellen Joghurt, Käse und natürlich das Kloster Taxiarchis (Erzengel Michael& Gabriel). Später fahren wir entlang der Nordküste mit wunderbarem Blick auf die türkische Küste in das malerische Fischerdorf Skala Sikamineas. Nach einen ausgiebigen Bummel geht es über Molivos zurück zum Ausgangspunkt.

Wandern/Vogelbeobachtung/Natur/Fotographie

Lesbos ist ein wahres Paradies für Wanderer, Vogel,- Natur,- Blumen,-Schmetterlingsbeobachter und Freunden der Fotographie. Für weitere Informationen besuchen Sie bitte folgende Webseiten. Foxys Island Walks, Sunflower Books, Lesvos Birding. Auf diesen Seiten finden Sie interessante Vogelstimmen, Gebiete in denen Vögelbeobachtet werden können und schöne Plätze in der Natur. Die Insel bietet für Menschen, die gerne fotografieren, eine wunderbare Landschaft und Natur, viele Buchten, Denkmäler, Kirchen und Klöster, atemberaubende Aussichten und vieles mehr. Wir können Sie zu all diesen Plätzen bringen, und/oder von dort zurück zu Ihrer Ferienunterkunft.

 

 Theo:   (+30) 697 220 3663

 Astrid: (+30) 693 489 5338

 lesvos.taxiservice@gmail.com

Folgen Sie uns auf: